Gilde trauert um Ehrenmitglied Anni Nickel

Die Faschingsgilde Höchberg trauert um ihr Ehrenmitglied Anni Nickel, die am 4. November im Alter von 84 Jahren für immer von uns gegangen ist. Anni war ein überaus engagiertes Mitglied in der Faschingsgilde in über 45 Jahren Mitgliedschaft. Sie war seit der Entstehung der Gilde, die aus dem Frauenbund und dem Kirchenchor enstatt, dabei.

Weiterlesen

Wie geht es weiter?

Sessionseröffnung mit Schlüsselübergabe fiel Corona zum Opfer

Die für Samstag, den 13.11.2021 geplante Schlüsselübergabe um 11:11 Uhr musste wegen der angespannten Lage bezüglich der Coronapandemie abgesagt werden. Dies hat die Vorstandschaft der Höchberger Faschingsgilde kurzfristig beschlossen. Somit muss Miteinander! Fasching! – leider noch warten!

Weiterlesen

Miteinander! Fasching!

Faschingsgilde Helau Krakau plant die Durchführung der nächsten Faschingssession – finale Entscheidung erst später

Nachdem Corona der Gilde nicht nur den letzten Fasching, sondern auch das Schnitzel- und Kotelettfest „geklaut“ hat, laufen nun die Planungen wieder auf Hochtouren. Die Gildenfamilie möchte unbedingt der für sie schönsten Nebensache der Welt wieder nachkommen und hat dies fest im Blick.

Weiterlesen

Corona macht Strich durch die Rechnung

Die Vorstandschaft hat in der Vorstandsitzung beschlossen, keine Präsenzveranstaltungen in der Session 2020/21 wegen der Corona Pandemie abzuhalten. Nach Überzeugung des Vorstandes Martin Hupp und seiner Vorstandsmitglieder, können die grundlegend geforderten Abstandsregeln und das erforderliche Hygienekonzept nicht realisiert werden.

Weiterlesen

Faschingsgilde informiert

Hauptthema bei der letzten Verwaltungsbeirats- und Gildensitzung war die Corona-Pandemie und die Frage, wie geht es weiter, wenn die Abstands- und Hygienevorschriften weiter bestehen bleiben. Fakt ist, sollte es bei diesen Regelungen bleiben, muss ein „Plan B“ her, denn unter diesen Voraussetzungen sind keine Veranstaltungen in bisheriger Art und Weise möglich. Es wurden schon an diesem Abend Ideen gesammelt, wie man alternativ ein Corona-taugliches Faschingstreiben organisieren könnte. Denn eines ist klar, kein Fasching – ist nicht.

Weiterlesen