Corona macht Strich durch die Rechnung

Die Vorstandschaft hat in der Vorstandsitzung beschlossen, keine Präsenzveranstaltungen in der Session 2020/21 wegen der Corona Pandemie abzuhalten. Nach Überzeugung des Vorstandes Martin Hupp und seiner Vorstandsmitglieder, können die grundlegend geforderten Abstandsregeln und das erforderliche Hygienekonzept nicht realisiert werden.

Weiterlesen

Faschingsgilde informiert

Hauptthema bei der letzten Verwaltungsbeirats- und Gildensitzung war die Corona-Pandemie und die Frage, wie geht es weiter, wenn die Abstands- und Hygienevorschriften weiter bestehen bleiben. Fakt ist, sollte es bei diesen Regelungen bleiben, muss ein „Plan B“ her, denn unter diesen Voraussetzungen sind keine Veranstaltungen in bisheriger Art und Weise möglich. Es wurden schon an diesem Abend Ideen gesammelt, wie man alternativ ein Corona-taugliches Faschingstreiben organisieren könnte. Denn eines ist klar, kein Fasching – ist nicht.

Weiterlesen

Tanzworkshop fällt aus

Mit großen Bedauern müssen wir euch mitteilen, dass unser Tanzworkshop am kommenden Samstag ersatzlos ausfällt.

Wir als Verein nehmen die aktuelle Situation ernst und möchten unsere Aktive, Helfern und Tanzworkshopbesucher in keine unangenehme Situation bringen.

Wir werden hier auf unseren Seiten die Trainingsstarts der jeweiligen Altersgruppen bekannt geben und freuen uns über viele neue Gesichter!

Berni Wilhelm zum Ehrenvorstand ernannt

Bei der letzten Prunksitzung, am 15. Februar, wurde Berni Wilhelm zum Ehrenvorstand ernannt. Wie in den vorangegangenen Prunksitzungen auch, zogen Berni und Wiltrud zu ihrer Bütt in den Saal ein. Doch irgendetwas war an diesem Abend anderst. Denn neben der Bütt stand das Vorstandsteam auf der Bühne und sie überraschten Berni mit einer ganz besonderen Auszeichnung, die Ernennung zum Ehrenvorstand der Faschingsgilde „Helau Krakau“ Höchberg e.V.

Weiterlesen

Gute Stimmung bei der Weibersitzung

Seit Jahren ist die Sitzung ein Garant für gute Stimmung und friedliche Ausgelassenheit. Obwohl mittlerweile in der Umgebung viele Faschingsvereine versuchen die Höchberger Traditionsveranstaltung zu kopieren oder eigene Akzente am schmutzigen Donnerstag zu setzen, ist die Besucherzahl in Höchberg konstant hoch. Das Pfarrheim ist die Heimat der Höchberger Fasenachter und dort ist gute Stimmung garantiert mit Wiltrud Wilhelm, einer bestens aufgelegten Sitzungspräsidentin mit ihren Elferrätinnen.

Weiterlesen

Tobias I. und Laura I.

Mit Beginn der fünften Jahreszeit beginnt für Bürgermeister Peter Stichler schon mal ein Vorgeschmack auf seinen Ruhestand. Denn mit der Machtübernahme des Höchberger Prinzenpaares Tobias I. und Laura I. fängt traditionell der Fasching an. So ein bisschen Wehmut merkte man Stichler schon an, als der die Gemeindekasse und den Marktgemeindeschlüssel an die Tollitäten übergab.

Weiterlesen