Tanzworkshop fällt aus

Mit großen Bedauern müssen wir euch mitteilen, dass unser Tanzworkshop am kommenden Samstag ersatzlos ausfällt.

Wir als Verein nehmen die aktuelle Situation ernst und möchten unsere Aktive, Helfern und Tanzworkshopbesucher in keine unangenehme Situation bringen.

Wir werden hier auf unseren Seiten die Trainingsstarts der jeweiligen Altersgruppen bekannt geben und freuen uns über viele neue Gesichter!

Berni Wilhelm zum Ehrenvorstand ernannt

Bei der letzten Prunksitzung, am 15. Februar, wurde Berni Wilhelm zum Ehrenvorstand ernannt. Wie in den vorangegangenen Prunksitzungen auch, zogen Berni und Wiltrud zu ihrer Bütt in den Saal ein. Doch irgendetwas war an diesem Abend anderst. Denn neben der Bütt stand das Vorstandsteam auf der Bühne und sie überraschten Berni mit einer ganz besonderen Auszeichnung, die Ernennung zum Ehrenvorstand der Faschingsgilde „Helau Krakau“ Höchberg e.V.

WeiterlesenBerni Wilhelm zum Ehrenvorstand ernannt

Gute Stimmung bei der Weibersitzung

Seit Jahren ist die Sitzung ein Garant für gute Stimmung und friedliche Ausgelassenheit. Obwohl mittlerweile in der Umgebung viele Faschingsvereine versuchen die Höchberger Traditionsveranstaltung zu kopieren oder eigene Akzente am schmutzigen Donnerstag zu setzen, ist die Besucherzahl in Höchberg konstant hoch. Das Pfarrheim ist die Heimat der Höchberger Fasenachter und dort ist gute Stimmung garantiert mit Wiltrud Wilhelm, einer bestens aufgelegten Sitzungspräsidentin mit ihren Elferrätinnen.

WeiterlesenGute Stimmung bei der Weibersitzung

Sparkasse Mainfranken Höchberg spendet für die Jugend

Nicht nur seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter brachte Filialleiter Stefan Körner von der Höchberger Filiale der Sparkasse Mainfranken mit zur ersten Prunksitzung der Faschingsgilde „Helau Krakau“, sondern auch eine erfreuliche Überraschung. Er hatte nämlich für die Garden der Faschingsgilde einen Scheck über 250.- Euro dabei, den er mit folgenden Worten überreichte.

WeiterlesenSparkasse Mainfranken Höchberg spendet für die Jugend

Höchberg rief zur ersten von fünf Prunksitzungen

Die erste von fünf Prunksitzungen im Pfarrheim Mariä Geburt stand unter einem glücklichen Stern. Die Gildenmitglieder hatten sich wieder mächtig ins Zeug gelegt, um den Besuchern im Saal beste Unterhaltung zu bieten. Und so abwechslungsreich wie in diesem Jahr war es lange nicht mehr, hörte man von vielen Stammgästen.

WeiterlesenHöchberg rief zur ersten von fünf Prunksitzungen

Faschingsauftakt 2020

Liebe Freunde unserer Faschingsgilde,
liebe Närrinnen und Narren,

ja, es ist wieder soweit und die fünfte närrische Jahreszeit hat auch bei uns begonnen. Wir sind am Samstag mit unserer ersten Prunksitzung in die Session gestartet und haben ein furioses Programm auf die Bühne gebracht.

Mit zwei neuen Akteuren in der Bütt und erstmalig einer pantomimischen Nummer haben sich unsere Akteure ins Zeug gelegt und wieder ein buntes, spannendes und kurzweiliges Programm zum Besten gegeben.

WeiterlesenFaschingsauftakt 2020