Sparkasse Mainfranken Höchberg spendet für die Jugend

Nicht nur seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter brachte Filialleiter Stefan Körner von der Höchberger Filiale der Sparkasse Mainfranken mit zur ersten Prunksitzung der Faschingsgilde „Helau Krakau“, sondern auch eine erfreuliche Überraschung. Er hatte nämlich für die Garden der Faschingsgilde einen Scheck über 250.- Euro dabei, den er mit folgenden Worten überreichte.

WeiterlesenSparkasse Mainfranken Höchberg spendet für die Jugend

Höchberg rief zur ersten von fünf Prunksitzungen

Die erste von fünf Prunksitzungen im Pfarrheim Mariä Geburt stand unter einem glücklichen Stern. Die Gildenmitglieder hatten sich wieder mächtig ins Zeug gelegt, um den Besuchern im Saal beste Unterhaltung zu bieten. Und so abwechslungsreich wie in diesem Jahr war es lange nicht mehr, hörte man von vielen Stammgästen.

WeiterlesenHöchberg rief zur ersten von fünf Prunksitzungen

Faschingsauftakt 2020

Liebe Freunde unserer Faschingsgilde,
liebe Närrinnen und Narren,

ja, es ist wieder soweit und die fünfte närrische Jahreszeit hat auch bei uns begonnen. Wir sind am Samstag mit unserer ersten Prunksitzung in die Session gestartet und haben ein furioses Programm auf die Bühne gebracht.

Mit zwei neuen Akteuren in der Bütt und erstmalig einer pantomimischen Nummer haben sich unsere Akteure ins Zeug gelegt und wieder ein buntes, spannendes und kurzweiliges Programm zum Besten gegeben.

WeiterlesenFaschingsauftakt 2020

Tobias I. und Laura I.

Mit Beginn der fünften Jahreszeit beginnt für Bürgermeister Peter Stichler schon mal ein Vorgeschmack auf seinen Ruhestand. Denn mit der Machtübernahme des Höchberger Prinzenpaares Tobias I. und Laura I. fängt traditionell der Fasching an. So ein bisschen Wehmut merkte man Stichler schon an, als der die Gemeindekasse und den Marktgemeindeschlüssel an die Tollitäten übergab.

WeiterlesenTobias I. und Laura I.